Vollkmann’s zünden einen neuen und unverbrauchten Funken in die Welt der Galabandszene. Dabei bieten die zehn routinierten Musikerinnen und Musiker nicht nur was fürs Auge. Ihr Sound wird von allen Altersgruppen verstanden und reisst zum Tanzen mit, lässt aber auch Raum um einfach zuzuhören.

Dabei spielen Vollkmann’s ein etwas anderes Repertoire als man üblicherweise von Galabands erwartet. Das Zentrum bilden Songs aus den fünfziger und sechziger Jahren, die Ihren Beat und Soul nach wie vor in die Herzen eines gemischten Publikums bringen. Für die Älteren sind es Klassiker von Ray Charles, Burt Bacharach oder Billy Preston – für die Jüngeren sind es Songs die sie immer schon cool fanden aber keine Ahnung hatten von wem sie stammen.

Das Zentrum der Band bildet ein Gesangs-Trio, angeführt von Lukas Muralt, begleitet von Vero Naranjo und Monika Stadelmann, die das Publikum mit ihrem unterschiedlichen Timbre abholen und mitreissen. Ihre Basis erhalten Sie von der routinierten und swingenden Rhythmusgruppe um den erfolgreichen Berufspianisten Andreas Knecht.
Den Glamour rundet die knackige Bläser-Section ab, die mal soulig und mit Volldampf Druck machen, mal samtig weich den Ohren schmeicheln.

Wo die Vollkmann’s auch auftreten, holen Sie das Publikum ab und machen jeden Gesellschafts- oder Galaabend aber auch Firmenanlass zu einem Erlebnis welches noch lange in Erinnerung bleibt und manches schon totgesagte Tanzbein wieder zum Leben erweckt.

www.vollkmann.ch